zeitgenössische Kunst - KI-Kunst: Power Shaman (2023) aus der Serie "Digital Shamans", Ol auf Leinwand, 50x100 cm

Power Shaman (2023)

Öl auf Leinwand

50 x 100 cm

Power Shaman

Ein Tanz der Transformation

Die Entstehung von „Power Shaman“ war ein tiefgreifendes Eintauchen in das Spannungsfeld zwischen Tradition und Technologie. Während des kreativen Prozesses fühlte ich mich oft wie eine Brückenbauerin zwischen zwei Welten: der archaischen Spiritualität und der digitalen Moderne.

Die Zusammenarbeit mit der KI, insbesondere mit Midjourney, war für mich wie ein Tanz. Ein Tanz, bei dem ich mich von der intuitiven Kraft der KI leiten ließ, aber auch meine eigenen Emotionen und Reflexionen in den Prozess einbrachte. Es war ein ständiges Geben und Nehmen, ein Dialog, der mich oft an meine Grenzen brachte. Die leuchtenden digitalen Farben, die Midjourney vorschlug, in Ölfarben auf die Leinwand zu übertragen, war eine besonders intensive Herausforderung. Es erforderte eine tiefe Auseinandersetzung mit der Materialität der Farben, ihrer Transparenz und ihrer Leuchtkraft.

Doch trotz der technischen Herausforderungen war es vor allem die emotionale Reise, die „Power Shaman“ zu dem gemacht hat, was es heute ist. Das Gefühl, Teil eines größeren Ganzen zu sein, einer Bewegung, die sich für einen globalen Wandel einsetzt. Der Wunsch, durch Kunst einen Beitrag zu leisten, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Diese tiefen Emotionen und Reflexionen sind in jedem Pinselstrich, in jeder Farbschicht eingefangen.

Die Verwendung von Technologie in meinem kreativen Prozess ist nicht nur ein Werkzeug, sondern auch ein Spiegel. Ein Spiegel, der die Dualität unserer Zeit widerspiegelt, in der wir sowohl die Erben alter Traditionen als auch die Pioniere einer neuen digitalen Ära sind.

Mehr digitale Schaman*innen?

Email

connect @ corneliaessaid . de

Living In

Berlin, Germany

Phone

+49 (0)178 490 37 36